Centenary Sort 160 Gala concert

Im Grossen Saal der Liszt-Akademie Budapest – wo Géza Anda studierte – fand eine Mozart-Gala im Rahmen des kamara.hu–Festivals zum 100. Geburtstag von Géza Anda statt. Solisten waren die Géza Anda-Preisträger Anton Gerzenberg (2021) und Dénes Várjon (1991), der gemeinsam mit Izabella Simon musizierte. Weitere Solisten in dieser Hommage an Géza Anda, in der das Concerto Budapest unter András Keller Instrumentalkonzerte von W. A. Mozart interpretiert wurden, waren Jonathan Biss und Alina Ibragimova.

This site is registered on wpml.org as a development site.